LOVOO
Es kann der Beginn von etwas Neuem und Einzigartigem für Dich werden
Jetzt kostenlos ausprobieren

LAVOO: Alles schon mal irgendwann gehabt

Liebster User,

Ich finde, wir müssen auch mal über so was reden – über LAVOO. Du sitzt vor Google und vertippst dich dauernd, wenn du irgendwas suchst. Meintest du vielleicht etwas anderes? Auch Google fragt dich immer mal wieder, ob du das meinst, was du eingibst. Mit unserer Dating-App ist das nicht viel anders.
 

 
Hast du eigentlich schon mal gehört, wie LOVOO richtig ausgesprochen wird? LAVOO, genau. Und wenn wir es ganz genau nehmen, dann eigentlich „Lahvuh“. Auch gibt es die abenteuerlichsten Schreibweisen, die schon Richtung Französisch gehen: LaVoo. Da fragen wir uns natürlich, wie das kommt, den wahren Grund erfahren wir aber nie. Schließlich ist deine Dating-App – nennen wir sie jetzt einfach LAVOO – in vielen Ländern dieser Welt vertreten und besonders in Europa gibt es verschiedene Aussprachen zu unserem Namen.
 
Du wirst aber merken, dass wir dich umerzogen haben, nachdem du diesen Text fertig gelesen hast. LAVOO kommt eigentlich aus dem Englischen: Es geht um die Liebe. Schau mal auf unser Logo. Na? Richtig! Ein Herz. Und wenn du die ganze Geschichte wissen willst: Frag Mishka, sie wird dir die Antwort auf alles geben. Sie war der Anstoß zum Namen LAVOO – aber ich glaube jetzt bist du aufgeklärt genug, um diesen Kardinalfehler nicht noch mal zu machen, oder?
 
Sagen wir es so, wie es ist: LAVOO ähm … LOVOO – People like you
 

Lieben Gruß, dein Buch Stabier

LAVOO: Alles schon mal irgendwann gehabt
4.43/5 7 Votes
Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on Google+Share on LinkedIn